˄
Erfahrungen und persönliche Eindrücke

Portraits unserer Absolventen 2015

Überzeugt von der ansteckenden Motivation

Airbus-Mitarbeiter Thilo Brozach hat sich am TA Bildungszentrum zum Industriemeister Metall ausbilden lassen.
C Industrie & HandwerkK April 2015
Erfahrungsbericht vom TA Bildungszentrum: Thilo Brozach (Industriemeister Metall IHK, Ausbildereignungsprüfung AEVO) Kurzporträt
Name:
Thilo Brozach
Alter:
29
Wohnort:
Hamburg
Arbeitgeber:
Airbus Group SE
Aufstiegsziel:
„Ich mag es, Neues kennenzulernen“, sagt Thilo Brozach. Der 29-Jährige aus Barmstedt bei Hamburg hat seine Weiterbildung zum Industriemeister Metall IHK aus eigenem Antrieb begonnen – und für sich selbst realisiert. Nach 16 Wochen am TA Bildungszentrum blickt Brozach auf eine „sehr spannende Zeit“ zurück.
Nach der Lehre als Gas- und Wasserinstallateur und Jobs im Sicherheitsdienst begann Thilo Brozach eine Fortbildung zum Luftfahrttechniker. Seit 2007 arbeitet er nun bei Airbus in Hamburg-Finkenwerder. 16000 Beschäftigte sind am größten deutschen Standort des Flugzeugbauers tätig. Unter anderem werden dort vier Modelle aus der erfolgreichen A320-Familie fertiggestellt. Mittendrin, in der Flügelrumpfmontage, befindet sich der Arbeitsplatz des 29-Jährigen.
Vom TA Bildungszentrum erfuhr er durch Mundpropaganda: „Viele Kollegen waren dort für ihre Weiterbildung.“ Durch den Schichtdienst wäre der Besuch einer Abendschule nicht infrage gekommen, sagt der angehende Industriemeister. Stattdessen entschied er sich für das kompakte 16-wöchige Vollzeitstudium. „Ich habe dafür Überstunden, Urlaub und Bildungsurlaub genutzt.“ Vor Ort dann gefiel es ihm von Anfang an richtig gut.

Eine ganz andere Nummer im Vergleich zur Berufsschule.

Plötzlich auf Bachelor-Niveau

Der Tagesablauf bestand zum Großteil natürlich aus Unterricht und Lernen, aber auch aus persönlichen Kontakten. Schnell entstanden Freundschaften. „Das klappte gut vom Zusammenhalt“, hat Brozach festgestellt. Ein Praxis-Studium am TA Bildungszentrum sei schon „eine ganz andere Nummer im Vergleich zur Berufsschule. Auf ganz anderer Ebene.“ Sowohl Studierende als auch Dozenten seien deutlich motivierter. „Das ist klasse.“ Hinzu komme die gute Organisation vor Ort, die von der Reinigungskraft bis zur Verwaltung reiche.
Mit dem IHK-Abschluss erfüllte sich Thilo Brozach einen Traum. Er bewies Ehrgeiz, mehr als er vor Jahren noch für möglich hielt: Als junger Mann absolvierte er den Hauptschulabschluss, mit dem Meisterbrief ist er heute auf Bachelor-Niveau und könnte sich uneingeschränkt zum Hochschulstudium einschreiben. Gedanklich spielt er jetzt damit, sich die nächste Qualifikation am TA Bildungszentrum anzueignen: „Vielleicht als Projektleiter, das klingt spannend.“ 
 
Das Praxisstudium am TA Bildungszentrum führt auf schnellstem Weg zum Ziel.
Thilo Brozach im Kreise seiner Kommilitonen am TA Bildungszentrum.