˄
In 3 Wochen zur

Fachkraft Controlling IHK

Beruflicher Aufstieg

Steuern Sie doch einfach selbst. Durch Ihre neue Qualifikation stehen Ihnen viele Türen offen. Sie werden zu einem fachlich kompetenten und unverzichtbaren Mitarbeiter, schließlich ist Ihre Weiterbildung auf tatsächliche Anforderungen der Wirtschaft ausgerichtet – branchenübergreifend. In Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels und rasanter wirtschaftlicher Veränderungen sind Sie auf dem Arbeitsmarkt eine begehrte Person. Darüber hinaus haben Sie das Know-how erworben, das Ihnen in der Selbstständigkeit viel nützt.
 

 

Ihre neuen Fähigkeiten bringen Sie weiter

Spüren Sie Trends auf. Im Controlling werden Sie viel mit Zahlen und Statistiken zu tun haben, sodass Ihre Kenntnisse in Rechnungswesen und Betriebswirtschaftslehre besonders wichtig sind. Sie bringen darüber hinaus aber auch ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen und ein gewisses Gespür für Einsparpotenzial oder Trends mit – etwa für neue Produkte. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen. Ihr Ziel ist es, die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zur steigern.
 

 

Bauen Sie bei uns Ihr persönliches Netzwerk auf

Knüpfen Sie Kontakte. Während Ihres Zertifikats-Lehrgangs am TA Bildungszentrum lernen Sie viele Menschen kennen, die dieselben Ziele wie Sie verfolgen. Vor Ort haben Sie die Chance, so zielgerichtet wie nirgendwo sonst persönliche Kontakte aufzubauen. Von diesem Netzwerk profitieren Sie nicht nur beim Lernen. Auch in der Berufspraxis ist der Wissen- und Erfahrungsaustausch unter Controllern ungemein wertvoll. Mit dem Abschluss haben Sie ein großes Ziel erreicht. Und Sie können noch weiter Karriere machen. Informieren Sie sich auf der Seite „Zusatzangebote“.