˄
In 8 Wochen zum

Fachwirt für Einkauf IHK

Studieninhalte

Die Bausteine Ihrer Weiterbildung. Das Know-how für Ihr Praxis-Studium zum Fachwirt für Einkauf IHK erwerben Sie in sechs Themenbereichen, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Damit werden Sie auf die schriftliche und mündliche Prüfung vorbereitet. Im Mittelpunkt des Unterrichts am TA Bildungszentrum steht der Wissenstransfer zwischen Theorie und praktischer Anwendung.
 

 

Interne und externe Einkaufsbedarfe ermitteln

  • Beschaffungs- und Absatzmärkte beobachten, analysieren und Entwicklungen prognostizieren
  • Bedarfe an Gütern und Dienstleistungen ermitteln

Einkaufsstrategien entwickeln und umsetzen

  • Einkaufsstrategien ableiten
  • Einkaufsmarketing gestalten
  • Einkaufsprozesse  und -organisation optimieren und dokumentieren

Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement gestalten

  • Lieferantenbeziehungen entwickeln und pflegen
  • Strategien für das Risikomanagement entwickeln und umsetzen
  • Bei der Gestaltung und Umsetzung des Qualitätsmanagements mitwirken

Einkaufsprozesse vorbereiten und realisieren

  • Nationale und internationale Ausschreibungen und Anfragen gestalten und durchführen
  • Angebote prüfen und vergleichen
  • Einkaufs- und Vertragsverhandlungen durchführen und abschließen
  • Einkaufsabwicklung koordinieren

Einkaufscontrolling durchführen

  • Beschaffungsrelevante Planungen durchführen
  • Ziele vereinbaren und die Zielerreichung überwachen, dokumentieren und berichten

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

  • Situationsgerecht kommunizieren und Präsentationstechniken zielgerichtet einsetzen
  • Kriterien für die Personalauswahl festlegen und begründen
  • Bei der Personalrekrutierung mitwirken
  • Personaleinsatz planen und steuern
  • Führungsmethoden anwenden
  • Berufsausbildung planen und durchführen
  • Die berufliche Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern fördern
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz gestalten