˄

Ihre Lehrgangsdetails im Überblick

05.12.2016
Montag
01.11.2017
Mittwoch
Abendlehrgang
23 Monate
Mo 17:30  -  20:45  Uhr
Mi 17:30  -  20:45  Uhr
Wiederholen Sie Ihr Wissen in komprimierter Form: Kurz vor der Prüfung führen wir ein Repetitorium im Blockunterricht (8:00 - 16:45 Uhr) durch. Dafür können Sie Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub nutzen.

  • Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

16.10.-21.10.2017

  • Handlungsspezifische Qualifikationen

22.10.-27.10.2018

IHK-Prüfungsdetails

Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

06.11.2017
Montag

Teil 1 (schriftliche Prüfung)

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

07.11.2017
Dienstag

Teil 2 (schriftliche Prüfung)

  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Zusammenarbeit im Betrieb

Studiengebühren

In Folgenden finden Sie eine Gliederung der Gebühren:
1.Ausbildereignungsprüfung (AEVO)455,- € 
2.Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen1.950,- € 
3.Handlungsspezifische Qualifikationen2.520,- € 
4.Anmeldegebühr25,- € 
4.950,- €
IHK-Prüfungsgebühren
1.Ausbildereignungsprüfung (AEVO)210,- € 
2.Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen280,- € 
3.Handlungsspezifische Qualifikationen300,- € 
Optional
1.Studienliteraturca. 395,- € 

Unterkunft – Ihr Rundum-Sorglos-Paket

Apartmentvermittlung
Für die Zeit Ihres Praxis-Studiums vermitteln wir Ihnen gerne eine private Wohnung oder ein Zimmer in der Nähe unseres Bildungszentrums. Dazu greifen wir auf eine umfangreiche Anbieterdatenbank zurück – und richten uns nach Ihren Wünschen.