˄
Rund um das TA Bildungszentrum

TA Aktuell

16. Sep 2013
TA Aktuell

Kooperationsvereinbarung zwischen dem TA Bildungszentrum und der TEWISS GmbH

Das TA Bildungszentrum Hameln (TA) und die TEWISS – Technik und Wissen GmbH unterzeichneten heute auf der EMO 2013 in Hannover einen Kooperationsvertrag. Die beiden Einrichtungen weiten somit die bereits bestehende gute Zusammenarbeit weiter aus und heben diese auf eine neue Ebene. Ziel der Vereinbarung ist der Austausch in der Lehre beider Institutionen, wie auch die gemeinsame Organisation von Seminaren und Konferenzen.

Die Vertragsunterzeichner seitens des TA Bildungszentrums waren der Vorsitzende des Vorstandes, Werner Thiele, sowie die Geschäftsführer Frédéric Philipp Thiele und Frank K. Mauve. Für die TEWISS GmbH unterzeichnete der Geschäftsführer Dr.-Ing. Leif-Erik Lorenzen.

Die TEWISS agiert als Einrichtung der Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover als Mittler zwischen Hochschule und Wirtschaft. Ebenso wie das TA Bildungszentrum unterstützt es somit Unternehmen bei der Mitarbeiterqualifizierung.

Genau bei dieser gemeinsamen Schnittstelle setzt folglich auch die Kooperationsvereinbarung an: So ist geplant, dass das TA Bildungszentrum und die TEWISS – Technik und Wissen GmbH in Zukunft den Austausch von Lehrenden fördern und zugleich Lehrbeauftragte vermitteln. Beide Institutionen haben im Vertrag zudem den wissenschaftlichen Austausch vereinbart. Hierunter fällt z.B. die gemeinsame Organisation von Konferenzen, Seminaren und Tagungen.

„Mit der Kooperationsvereinbarung unserer Institutionen möchten wir auch ein Signal setzen: Berufliche und akademische Bildung haben das gleiche Ziel – den Rohstoff Bildung sichern“, führte Werner Thiele an. „In Zeiten des Fachkräftemangels ist die Personalförderung daher wichtiger denn je. Auf der neuen Stufe unserer Zusammenarbeit ist somit auch der Wissenstransfer in die Unternehmen des Weserberglands und der Region Hannover ein integraler Bestandteil.“

Gegenstand der Kooperationsvereinbarung ist zudem der Austausch im Bereich der Didaktik. In Zeiten der neuen Medien soll die Zusammenarbeit z.B. im Bereich des E-Learnings ausgebaut werden.