˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

20. Aug 2014
Karriere & Studium

Berufsbegleitend zum Bachelor-Abschluss

Infoveranstaltung Hochschulstudium TA Bildungszentrum

TA Bildungszentrum und Kooperationspartner laden zum Themenabend ein / Verkürztes Hochschulstudium mit kaufmännischem Schwerpunkt

Ein Hochschulstudium beginnen, die Karriere voranbringen und trotzdem weiterarbeiten – warum das einfacher ist, als es sich anhört, zeigt ein Themenabend des TA Bildungszentrums Hameln am kommenden Mittwoch, 27. August. Alle Interessierten sind dazu willkommen. Experten der TA-Kooperationspartner Hochschule Weserbergland (HSW) und der FOM Open Business School stellen zwei berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge vor.

Wer entsprechende Erfahrungen mitbringt, punktet schon beim Einstieg: An beiden Einrichtungen ist es möglich, die Studienzeit durch Vorleistungen deutlich zu verkürzen. Ermöglicht wird dies durch Kooperationen mit dem TA Bildungszentrum. Damit öffnen sich die drei Einrichtungen einer großen Zielgruppe – bundesweit eine Besonderheit. Acht Semester Regelstudienzeit sind für den Bachelor in Betriebswirtschaftslehre an der HSW angesetzt. Das Konzept sieht Phasen des Lernens zuhause, in virtuellen Gesprächen mit Dozenten und Präsenzveranstaltungen vor. Der Studiengang ist durch seine Flexibilität mit Beruf und Familie vereinbar. Für den Bachelor in „Wirtschaft und Management“ an der FOM stehen im selben Zeitumfang abendliche Vorlesungen an, verkürzt absolviert in nur zwei Semester. Die größte deutsche private Hochschule bietet den Studiengang an mehr als 20 Standorten an.

Geplant sind zwei maximal halbstündige Vorträge, anschließend stehen die Referenten den Zuhörern Rede und Antwort. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 27. August, um 17 Uhr im TA-Audimax an der Bahnhofstraße 18/20. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.