˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

24. Feb 2015
Erfolgsgeschichten

Industriemeister Chemie qualifiziert für den Umweltschutz

Zertifikate für die neuen Umwelt-/Energieauditoren.

Die ersten Referenzen haben die angehenden Industriemeister Chemie IHK am TA Bildungszentrum bereits in der Tasche: Alle Studierenden des Meisterlehrgang, die am Seminar Umwelt-/Energieauditor teilgenommen hatten, haben den Test bestanden. Sie wurden gestern Abend dafür ausgezeichnet.

Da wesentliche Inhalte wie Umweltschutzmanagement, Umweltschutzmaßnahmen, Qualitätsmanagement und -sicherung sowie Energiemanagement bereits im Industriemeister-Lehrplan enthalten sind, verkürzt sich der Umwelt-/Energieauditor von regulär fünf Tagen auf nur einen Tag. Mitkonzipiert wurde das Seminar von der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Daher überreichte die Leiterin der TA-Studienplanung, Dr. Maren Sulimma, neben den TA-Zertifikaten auch die der Hochschule. Die Absolventen sind nun qualifiziert, betriebsinterne Audits durchzuführen, Prozesse zu verbessern, Ressourcen besser zu nutzen und Umweltbelastungen zu vermeiden – eine Mischung, die in der chemischen Industrie von großem Wert ist.

Weitere Informationen: