˄
In 9 Wochen zum

Polier IHK

Beruflicher Aufstieg

Geben Sie den Ton an. Als Leiter einer Baustelle oder eines Baustellenabschnitts agieren Sie  zwischen Bauleitung und Mitarbeitern. Bei Hochbauunternehmen, im Betonbau, bei Sanierungsfirmen oder Gerüstbaubetrieben oder bei Firmen des Tiefbaus – Sie finden als Polier IHK Einsatzmöglichkeiten in zahlreichen Bereichen der Bauwirtschaft. Die setzt in Deutschland jährlich rund 270 Milliarden Euro um und zählt mit rund 2,5 Millionen Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern.
 

 

Ihre besonderen Fähigkeiten sind gefragt

Das Projekt im Blick. In Ihrer neuen Funktion überwachen Sie den planmäßigen Verlauf der Baumaßnahme. Sie planen, organisieren und dokumentieren im Hoch- oder Tiefbau, indem Sie auf ökonomische, ökologische und soziale Aspekte achten. Ihr Ziel ist es, die Baustelle zu den vertraglich vereinbarten Konditionen fertigzustellen. Damit dies gelingt, kontrollieren Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter, stellen aber auch den Arbeitsschutz sicher und motivieren die Kollegen. Darüber hinaus können Sie auch als Ausbilder für Lehrlinge zuständig sein.
 
 

 

Bauen Sie bei uns Ihr Netzwerk auf

Knüpfen Sie Kontakte. Während Ihres Praxis-Studiums am TA Bildungszentrum lernen Sie viele Menschen kennen, die dieselben Ziele wie Sie verfolgen. Vor Ort haben Sie die Chance, so zielgerichtet wie nirgendwo sonst persönliche Kontakte aufzubauen. Von diesem Netzwerk profitieren Sie nicht nur beim Lernen. Auch in der Berufspraxis ist der Wissen- und Erfahrungsaustausch unter Geprüften Polieren IHK ungemein wertvoll. Mit dem Abschluss haben Sie ein großes Ziel erreicht. Und Sie können noch weiter Karriere machen. Informieren Sie sich auf der Seite „Zusatzangebote“.