˄
In 9 Tagen absolviert

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe IHK

Zeugnis

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe IHK in 9 Tagen: Zum Ende des Praxis-Studiengangs am TA Bildungszentrum legen Sie die Sachkundeprüfung nach § 34a der Gewerbeordnung bei der Industrie- und Handelskammer ab. Mit diesem Nachweis dürfen Sie als Angestellter oder Selbstständiger gewerbsmäßig Leben und Eigentum Dritter schützen oder bewachen. Sie sind befähigt, in allen Bereichen der Branche tätig zu werden.
 

 

Hohe Ausbildungsqualität mit Praxisbezug

IHK – ein starker Partner. Alle Praxis-Studiengänge am TA Bildungszentrum sind in enger Zusammenarbeit mit der IHK konzipiert worden – auf bundesweit anerkannten Standards. Die IHK übernimmt den staatlichen Aus- und Weiterbildungsauftrag. Sie steht für einen hohen Praxisbezug, da sie den direkten Bezug zu Unternehmen der Wirtschaft hat und deren Anforderungen genau kennt. Durch die intensive Zusammenarbeit mit der IHK ermitteln wir Veränderungsbedarf, setzen Modernisierungen in Gang und passen die Lehrgangsziele kontinuierlich an. Vom engen Zusammenspiel aus Anforderungen und Lehrgangsinhalten profitieren Sie auf dem Arbeitsmarkt.