˄
In 16 Wochen absolviert

Technischer Fachwirt IHK

Zulassung

Vom Einsteiger zum Experten. Die Prüfung zum Technischen Fachwirt IHK gliedert sich in drei Teile: Wirtschaftsbezogene, Technische und Handlungsspezifische Qualifikationen. Hier sehen Sie zusammengezählt aufgelistet, welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um alle Teile zu absolvieren. Eine abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung ist von Vorteil, aber keine Bedingung.
 

 

Berufsausbildung + Berufserfahrung = Voraussetzungen erfüllt    

Fachspezifische Berufsausbildung
in einem kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich technischen Beruf
+
1 Jahr Berufserfahrung
in einem kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich technischen Beruf
=
Anerkannte Berufsausbildung
in einem sonstigen Beruf
+
2 Jahre Berufserfahrung
in einem kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich technischen Beruf
=
Keine Berufsausbildung
 
+
5 Jahre Berufserfahrung
in einem kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich technischen Beruf
=