˄
In 9 Wochen zum

Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel IHK

Studieninhalte

Eigenverantwortlich handeln – und Fach-, Organisations- sowie Führungsaufgaben wahrnehmen: Als Geprüfter Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel sind Sie in der Lage, ein eigenes Geschäft zu führen, eine Filiale zu übernehmen, den Kundensupport zu leiten oder andere Management-Tätigkeiten im Vertrieb und Marketing wahrzunehmen. Nachfolgende Studieninhalte bereiten Sie darauf vor.
 

 

Kundenorientierung

  • Beratungsprozess gestalten
  • Kundengespräche,-befragungen und -foren durchführen und auswerten
  • Maßnahmen der Kundenbindung und -gewinnung
  • Serviceorientierte Konzepte umsetzen
  • Beschwerde- und Qualitätsmanagement

Personalmanagement

  • Personalbedarfs- und Personalkostenplanung
  • Personalmarketing und Mitarbeiterrekrutierung
  • Berufsausbildung planen und durchführen
  • Personaleinsatz
  • Personalentwicklung und -bindung
  • Personalkennziffern auswerten

Führung und Kommunikation

  • Methoden des Zeit- und Selbstmanagements
  • Führungsinstrumente und -methoden
  • Förderung der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern
  • Mitarbeiterentwicklungspotenziale beurteilen, individuelle Entwicklungsziele und -maßnahmen vereinbaren
  • Lernprozesse von Mitarbeitern unterstützen und beurteilen
  • Teamentwicklung
  • Arbeits- und Projektgruppen planen und steuern
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
  • Instrumente zur Konfliktlösung
  • Moderations- und Präsentationstechniken

Marketing im Einzelhandel

  • Märkte und Zielgruppen
  • Marktstrategien und Maketinginstrumente 
  • Standortmarketing
  • Werbekonzepte
  • Visual-Merchandising
  • Kooperation und Kommunikation mit internen und externen Marketingpartnern
  • E-Commerce-Konzepte und Kundenbindungsprogramme
  • Standortsbezogene Öffentlichkeitsarbeit

Vertriebssteuerung

  • Kosten-, Umsatz- und Ertragsplanung
  • Sortimentsentwicklung und Steuerung der Bestände
  • Warenlogistik und Lagerwirtschaft
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Betriebliche Steuerungsinstrumente zur Qualitätssicherung