˄

Ihre Lehrgangsdetails im Überblick

21.02.2017
Dienstag
20.03.2018
Dienstag
Abendlehrgang
13 Monate
Di 17:30  -  20:45  Uhr
Do 17:30  -  20:45  Uhr
Wiederholen Sie Ihr Wissen in komprimierter Form: Kurz vor der Prüfung führen wir ein Repetitorium im Blockunterricht (8:00 - 16:45 Uhr) durch. Dafür können Sie Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub nutzen.

  • Wirtschaftsbezogene Qualifikationen 25.09.-29.09.2017
  • Handlungsspezifische Qualifikationen

26.02.-03.03.2018

IHK-Prüfungsdetails

Handlungsbezogene Qualifikationen

21.03.2017
Dienstag

Situationsaufgabe 1 (schriftliche Prüfung)

  • Finanzwirtschaft in Industrieunternehmen
  • Wissens- und Transfermanagement
  • Produktionsprozesse

22.03.2017
Mittwoch

Situationsaufgabe 2 (schriftliche Prüfung)

  • Führung und Zusammenarbeit
  • Marketing und Vertrieb
  • Produktionsprozesse

April 2017
voraussichtlich

Präsentation und Fachgespräch (mündliche Prüfung)

In der Präsentation erörtert und löst der Prüfling eine selbst gewählte, komplexe Problemstellung der betrieblichen Praxis. Das anschließende Fachgespräch bezieht sich auf die Präsentation.

Ihr persönlicher Termin für das Fachgespräch wird durch die IHK vergeben.

Wirtschaftsbezogene Qualfiikationen

19.10.2017
Donnerstag

Anwendungsbezogene Aufgabenstellungen (schriftliche Prüfung)

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsbezogene Qualifikationen

22.03.2018
Donnerstag

Situationsaufgabe 1 (schriftliche Prüfung)

  • Finanzwirtschaft in Industrieunternehmen
  • Wissens- und Transfermanagement
  • Produktionsprozesse

23.03.2018
Freitag

Situationsaufgabe 2 (schriftliche Prüfung)

  • Führung und Zusammenarbeit
  • Marketing und Vertrieb
  • Produktionsprozesse

April 2018
voraussichtlich

Präsentation und Fachgespräch (mündliche Prüfung)

In der Präsentation erörtert und löst der Prüfling eine selbst gewählte, komplexe Problemstellung der betrieblichen Praxis. Das anschließende Fachgespräch bezieht sich auf die Präsentation.

Ihr persönlicher Termin für das Fachgespräch wird durch die IHK vergeben.

Studiengebühren

In Folgenden finden Sie eine Gliederung der Gebühren:
1.Wirtschaftsbezogene Qualifikationen1.350,- € 
2.Handlungsspezifische Qualifikationen1.350,- € 
3.Anmeldegebühr25,- € 
2.725,- €
IHK-Prüfungsgebühren
1.Wirtschaftsbezogene Qualifikationen270,- € 
2.Handlungsspezifische Qualifikationen310,- € 
Optional
1.Studienliteraturca. 250,- € 

Unterkunft – Ihr Rundum-Sorglos-Paket

TA Wohnanlage
Für die Zeit Ihres Praxis-Studiums beziehen Sie ein geräumiges Einzelzimmer mit hellem Arbeitsbereich in einer unserer Wohnanlagen. Die komfortablen 3- oder 4-Zimmer-WGs bieten eine voll ausgestattete Küche, ein Bad und viel Platz zum gemeinsamen Lernen.
ab  12,-  pro Tag