˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

23. Feb 2016
Erfolgsgeschichten

Technischer Betriebswirt IHK – hoch hinaus im Unternehmen

Verabschiedung des Lehrgangs Technischer Betriebswirt IHK in Vollzeit – und Begrüßung des Abendlehrgangs.

Fliegender Wechsel: Gestern Abend haben wir am TA Bildungszentrum den aktuellen Vollzeitkurs zum Technischen Betriebswirt IHK verabschiedet. Kurz darauf hat die nächste Lehrgangsgruppe ihre Weiterbildung begonnen – in der berufsbegleitenden Abendform.

TA-Geschäftsführer Frank K. Mauve zollte den Absolventen bei der Verabschiedung seinen Respekt. Sie hätten in kurzer Zeit eine Menge geleistet. „Die Prüfungen sind anspruchsvoll – darum ist der Abschluss auch so gefragt“, sagte Mauve. Der Geprüfte Technische Betriebswirt vereint kaufmännisches Expertenwissen mit technisch-industriellen Fachkenntnissen. Auf diese Weise ist der Weg ins Management auch ohne Universitätsabschluss geebnet.

Voraussetzung für die Prüfungsteilnahme ist eine abgeschlossene Weiterbildung zum Industriemeister, Techniker, Technischen Fachwirt oder Handwerksmeister – der Technische Betriebswirt ist die höchste Qualifikation im deutschen Weiterbildungssystem. Realisieren lässt sie sich am TA Bildungszentrum in Vollzeit (nur 11 Wochen) oder im berufsbegleitenden Praxisstudium in rund 12 Monaten. Für den Lehrgang kann erneut Meister-BAföG beantragt werden – auch wenn die Förderung schon bei vorausgegangenen Weiterbildungen in Anspruch genommen wurde.

Weitere Informationen:

Verabschiedung des Lehrgangs Technischer Betriebswirt IHK in Vollzeit – und Begrüßung des Abendlehrgangs.
Verabschiedung des Lehrgangs Technischer Betriebswirt IHK in Vollzeit – und Begrüßung des Abendlehrgangs.
Verabschiedung des Lehrgangs Technischer Betriebswirt IHK in Vollzeit – und Begrüßung des Abendlehrgangs.
Verabschiedung des Lehrgangs Technischer Betriebswirt IHK in Vollzeit – und Begrüßung des Abendlehrgangs.