˄
In 11 Wochen zum

Wirtschaftsfachwirt IHK

Beruflicher Aufstieg

Willkommen im mittleren Management. Sie agieren in leitender Position bei Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Sie können in verschiedenen Bereichen tätig sein, selbstständig Geschäftsprozesse und Projekte bewerten, planen und durchführen. Der größte Unterschied zu anderen Fachwirtausbildungen: Sie sind ein Allrounder und daher in vielen Bereichen kleiner und mittelständiger Unternehmen einsetzbar. Vertiefte kaufmännische Kenntnisse und betriebswirtschaftliche Kompetenzen sind in jedem Unternehmen gefragt. Vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels sind Ihre Berufs- und Karrierechancen ausgesprochen gut.
 

 

Ihre neuen Fähigkeiten bringen Sie weiter

Sie können mehr, Sie wissen mehr. Im Betrieb übernehmen Sie gezielt Aufgaben in der Unternehmenssteuerung, wie etwa im Bereich des Controllings. Zugleich wirken sie bei der Finanz- und Investitionsplanung mit. In der Beschaffung und Lagerhaltung stellen sie sicher, dass die für die Leistungserstellung benötigten Güter in der erforderlichen Menge und Qualität zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Sie holen Angebote von Lieferanten ein. Sie führen Verhandlungen. Im Personalwesen betreuen sie Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Personalfragen. Ein wichtiges Aufgabengebiet ist zudem die Logistik.
 

 

Bauen Sie bei uns Ihr Wirtschaftsfachwirt-Netzwerk auf

Knüpfen Sie Kontakte. Während Ihres Praxis-Studiums am TA Bildungszentrum lernen Sie viele Menschen kennen, die dieselben Ziele wie Sie verfolgen. Vor Ort haben Sie die Chance, so zielgerichtet wie nirgendwo sonst persönliche Kontakte aufzubauen. Von diesem Netzwerk profitieren Sie nicht nur beim Lernen. Auch in der Berufspraxis ist der Wissen- und Erfahrungsaustausch unter Wirtschaftsfachwirten IHK ungemein wertvoll. Mit dem Abschluss haben Sie ein großes Ziel erreicht. Und Sie können noch weiter Karriere machen. Informieren Sie sich auf der Seite „Zusatzangebote“.