˄

Ihre Lehrgangsdetails im Überblick

17.01.2022
Montag
25.03.2022
Freitag
Vollzeit-Intensivlehrgang
11 Wochen
Mo 8:00  -  16:45  Uhr
Di 8:00  -  16:45  Uhr
Mi 8:00  -  16:45  Uhr
Do 8:00  -  16:45  Uhr
Fr 8:00  -  16:45  Uhr

IHK-Prüfungsdetails

28.03.2022
Montag

Teil 1 (schriftliche Prüfung)

  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse
  • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
  • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen

29.03.2022
Dienstag

Teil 2 (schriftliche Prüfung)

  • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
  • Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen
  • Führen und Entwickeln von Personal

April 2022
voraussichtlich

Präsentation und Fachgespräch (mündliche Prüfung)

In der Präsentation erörtert und löst der Prüfling eine selbst gewählte komplexe Problemstellung der betrieblichen Praxis. Das anschließende Fachgespräch bezieht sich auf die Präsentation.

Ihr persönlicher Termin für das Fachgespräch wird durch die IHK vergeben.

Studiengebühren

Im Folgenden finden Sie eine Gliederung der Gebühren:
1.Lehrgangsgebühr3.395,- € 
3.395,- €
IHK-Prüfungsgebühren
1.Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen490,- € 
Optional
1.Studienliteratur200,- € 

Unterkunft – Ihr Rundum-Sorglos-Paket

TA Wohnanlage
Für die Zeit Ihres Praxis-Studiums beziehen Sie ein geräumiges Einzelzimmer mit hellem Arbeitsbereich in einer unserer Wohnanlagen. Die komfortablen 3- oder 4-Zimmer-WGs bieten eine voll ausgestattete Küche, ein Bad und viel Platz zum gemeinsamen Lernen.
ab  12,50  pro Tag

Studieren im Online-Format – bequem von zuhause aus

Ab sofort bieten wir diesen Lehrgang in einem Online-Format an. Sie nehmen von zuhause daran teil, ohne auf die Vorteile des gemeinsamen Unterrichts zu verzichten.
LIVE-Online

  • Einfach von zuhause lernen
  • Interaktive Teilnahme möglich
  • Echte Dozenten
  • Fragen im Live-Chat stellen
  • Keine Reise- und Unterkunftskosten
  • Lehrmaterial direkt per PDF

Technische Voraussetzungen

  • Internetfähiger Computer oder mobiles Endgerät der aktuellen Generation
  • Internetzugang (mind. DSL 6000 | 6MBit/s)
  • Browser in aktueller Version
  • Lautsprecher oder ggf. Headset zur Audiowiedergabe
  • Optional: Kamera und/oder Mikrofon für die Audio/Video-Teilnahme an Desktop-Geräten, sofern nicht bereits vorhanden