˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

12. Mai 2015
Erfolgsgeschichten

Meisterfeier der Elektrotechniker und Mechatroniker

Prost! Auf einen erfolgreichen Abschluss und beste Zukunftsperspektiven!

Für 75 Studierende neigt sich die Zeit am TA Bildungszentrum in Hameln dem Ende entgegen – bei einer fröhlichen Feier haben wir gestern unsere angehenden Industriemeister Elektrotechnik IHK und die zukünftigen Industriemeister Mechatronik IHK verabschiedet.

Wie bei den Metallern vor drei Wochen läutete Michael Boyer als schillernder Rattenfänger den Festakt ein. Er sei ebenfalls ein Meister gewesen, damals um 1284, und habe sich fortschrittlicher Technologie bedient. Den angehenden Absolventen wünschte er mehr Glück mit ihren Kunden als er es seinerzeit hatte – und dass diese für ihre Aufträge auch bezahlen. TA-Gründer und Vorsitzender Werner Thiele lobte in seiner Ansprache die Lern- und Leistungsbereitschaft der Männer, die schon jetzt stolz auf das Erreichte sein könnten. „Sie allein bestimmen, wo es hingehen soll.“ In der Vollzeit-Meisterschule (16 Wochen) hatten die Elektrotechniker und Mechatroniker bewiesen, dass sie in der Lage sind, gemeinsam an Zielen zu arbeiten – eine Erfahrung, die ungemein wertvoll fürs weitere Berufsleben als Meister sein wird.

Schnitzel, Spargel und frisch gezapftes Bier sorgten für gute Stimmung bis in den Abend, an dem auch das Wetter mitspielte. Danke an alle, die dabei waren, und gutes Gelingen für die noch ausstehenden Prüfungen!

Weitere Informationen: