˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

23. Jan 2017
Erfolgsgeschichten

Neue Ausbilder für den betrieblichen Nachwuchs

AdA

Ausbilder übernehmen eine zentrale Rolle in jedem Unternehmen: Sie bereiten Berufsstarter professionell auf die für sie erforderlichen Tätigkeiten vor – und kennen dabei alle rechtlichen Hintergründe. Am TA Bildungszentrum wurden sechs Gruppen der Zusatzqualifikation Ausbildereignungsprüfung IHK (AEVO) verabschiedet. Die meisten Studierenden werden in den kommenden Wochen ihre Meisterlehrgänge absolvieren.

Der Ausbilderschein ist eine wichtige Qualifikation, mit der die Absolventen ihren Stellenwert im Unternehmen ausbauen und aktiv mitwirken. Durch die Ausbildereignungsprüfung IHK können die Absolventen organisieren, beraten und moderieren. Die Weiterbildung macht sie zu einer entscheidenden Person, die zur betrieblichen Personalentwicklung beiträgt. Der AEVO-Lehrgang dauert am TA Bildungszentrum nur sechs Tage in Vollzeit und richtet sich an Mitarbeiter aus allen Branchen sowie an Selbstständige.

Weitere Informationen: