˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

17. Jul 2017
Karriere & Studium

Großer Kursstart am TA Bildungszentrum

An unserem Akademie-Standort in Hameln haben heute Studierende aus fünf Lehrgängen ihre Vollzeit-Weiterbildung begonnen. Geschäftsführer Frank K. Mauve begrüßte die Teilnehmer und schwor sie auf lernintensive Tage und Monate ein. Gestartet sind neben den Vorkursen zum Industriemeister Metall IHK und Logistikmeister IHK die Lehrgänge Industriemeister Elektrotechnik IHK, Handwerksmeister Teil 4 und Ausbildereignungsprüfung IHK (AEVO).

Der Industriemeister Metall IHK ist Spezialist für Produktions- und Betriebsabläufe in der metallver- und -bearbeitenden Industrie. Der Logistikmeister IHK plant, koordiniert und überwacht fachgerecht Lagerlogistik, Versand und Transport von Gütern. Am TA Bildungszentrum machen wir unsere Studierenden in 16 Wochen fit für die Prüfung vor der IHK. Im Vorkurs können die Teilnehmer ihr Wissen in Mathematik und Naturwissenschaft auffrischen und verschiedene Lernmethoden kennenlernen.

Der Industriemeister Elektrotechnik IHK ist der Experte für elektrotechnische Anlagen. Er installiert sie und hält sie instand, koordiniert zwischen Planung und Fertigung und führt Personal. Die IHK-Prüfung schließt sich direkt an den 16-wöchigen Vollzeit-Lehrgang am TA Bildungszentrum an.

Der Lehrgang Handwerksmeister Teil 4 schult die arbeitspädagogischen Fähigkeiten der Teilnehmer und schließt nach sechs Tagen mit der IHK-Prüfung zum Erwerb des Ausbildereignungsscheins ab. Den erlangen auch die Teilnehmer des Lehrgangs Ausbildereignungsprüfung IHK (AEVO) – ebenfalls nach sechs Tagen Vollzeit-Unterricht.

Weitere Informationen: