˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

10. Jul 2017
Karriere & Studium

Handwerker und Elektrotechniker starten ihre Meisterlehrgänge

Begrüßung am 10.07.17

Studierende aus vier Lehrgängen haben heute ihre Weiterbildung in unserer Akademie begonnen. Sie haben sich damit für kompakte, intensive Kurse entschieden, durch die das TA Bildungszentrum bundesweit bekannt ist. Gestartet sind neben dem einwöchigen Vorkurs zum Industriemeister Elektrotechnik IHK die Lehrgänge Handwerksmeister Teil 3, Fachkraft Controlling IHK und Eventmanager IHK.

Der Industriemeister Elektrotechnik IHK kann seine Fach- und Führungsqualitäten in den Bereichen Elektronik, Betriebsinformatik und Fertigungstechnik in der produzierenden oder verarbeitenden Industrie einbringen. Der Weg zur Meisterprüfung dauert am TA Bildungszentrum nur 16 Wochen. Im optionalen Vorkurs werden mathematisch-naturwissenschaftliche Kenntnisse aufgefrischt und Lernmethoden vermittelt.

Der Handwerksmeister Teil 3 ist der betriebswirtschaftliche Part der Meisterausbildung vor der Handwerkskammer. Geschult wird all jenes Handwerkszeug, das zur Leitung eines eigenen Betriebs befähigt. In nur vier Wochen sind die Meisteranwärter bereit für die Teilprüfung.

Ob als professioneller Einstieg in die Veranstaltungsbranche oder als Zusatzqualifikation für besondere Aufgaben im Unternehmen – der zweiwöchige Zertifikatslehrgang Eventmanager IHK bereitet in kürzester Zeit vielseitig auf ein spannendes Tätigkeitsfeld vor. Drei Wochen läuft der Zertifikatslehrgang Fachkraft Controlling IHK. Immer wenn im Unternehmen gerechnet wird, sind unsere Absolventen vorbereitet: Sie unterstützen bei der Umsetzung und Planung wirtschaftsbezogener Entscheidungen.

Weitere Informationen: