˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

11. Dez 2017
Erfolgsgeschichten

TA-Absolventen erhalten IHK-Zertifikate

Absolventen des Lehrgangs IT-Administrator IHK am TA Bildungszentrum

Neue Experten für IT, Immobilien und Qualitätsmanagement: Nach lehrreichen Wochen am TA Bildungszentrum verabschieden sich die Teilnehmer der Lehrgänge IT-Administrator IHK, Immobilienmakler IHK und Beauftragter für das Qualitätsmanagement IHK aus Hameln, Hannover und Göttingen. Mit dem bundesweit anerkannten IHK-Zertifikat können die Absolventen ihre Karriere voranbringen.

Der Zertifikatslehrgang zum IT-Administrator IHK vermittelt den Studierenden das Know-how, um im Betrieb den Datenverkehr überwachen zu können. Die Absolventen optimieren Systeme, Netze und Datenbanken. Sie halten den Betrieb möglichst störungsfrei und bewahren ihn vor Angriffen von innen und außen.

Die Immobilienmakler IHK haben die Grundlagen des Maklergeschäfts kennengelernt und wie sie Immobilien fachlich kompetent vermitteln. Die praxiserfahrenen Dozenten vermitteln den Studierenden rechtliches, kaufmännisches sowie kommunikatives Fachwissen. Die Weiterbildung richtet sich an Neu- und Quereinsteiger sowie Existenzgründerm aber auch an Fortgeschrittene.

Als Beauftragter für das Qualitätsmanagement IHK bauen die Studierenden ein Qualitätsmanagement-System nach gültigen Normen auf, das intern und extern für Transparenz sorgt. Außerdem lehren die praxiserfahrenen Dozenten die DIN ISO 9001:2015.

Weitere Informationen: