˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

12. Feb 2018
Karriere & Studium

Großer Lehrgangsbeginn am TA Bildungszentrum

WFW

Zum Rosenmontag wurden heute die neuen Studierenden an den Akademie-Standorten in Hameln, Hannover und Göttingen willkommen geheißen. Die Teilnehmer werden in den nächsten fünf Tagen bis elf Wochen ihre Vollzeit-Weiterbildung am TA Bildungszentrum absolvieren – und dabei sicher auch Spaß am gemeinsamen Lernen haben. Diese Aufstiegsfortbildungen und Zertifikatslehrgänge sind gestartet:

Die Qualifikation zum Wirtschaftsfachwirt IHK ermöglicht den Studierenden nach nur elf Wochen den Einstieg ins mittlere Management. Die Absolventen dieses Praxisstudiengangs weisen eine hohe betriebswirtschaftliche Kompetenz nach und empfehlen sich für Führungsaufgaben.

Mit der Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt für Einkauf IHK steuern die Studierenden Prozesse innovativ, nachhaltig und wertschöpfend. Sie sind in der Lage, Teams zu führen und an der Personalentwicklung teilzuhaben.

In dem zweiwöchigen Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler IHK erwerben die Teilnehmer Kompetenzen, mit denen sie sich in der lukrativen Immobilienbranche von der Konkurrenz deutlich abheben können.

Als Projektleiter IHK übernehmen die Teilnehmer dieses Zertifikatslehrgangs planerisch-operative Aufgaben im Unternehmen, entwickeln und realisieren besondere Vorhaben und erzielen enorme Produktivitätsverbesserungen oder schnellste Veränderungsprozesse.

Mit der Qualifikation Wertermittlung IHK sind die Absolventen nach kürzester Zeit in der Lage, entscheidende Methoden zur Beurteilung von Gebäuden und Grundstücken anzuwenden. Die Zusatzqualifikation bietet sich ideal für Makler, Verwalter, Architekten, Bauingenieure sowie für Privatpersonen mit Immobilienbesitz an.

Weitere Informationen: