˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

20. Feb 2018
Erfolgsgeschichten

Qualifiziert für IT, Social Media, Elektrobereich und Immobilienbewertung

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK

Sie wollen ihre Karriere voranbringen: Die Absolventen der Zertifikatslehrgänge IT-Administrator IHK, Social Media Manager IHK, Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK und Wertermittlung IHK haben sich in den letzten Tagen und Wochen wertvolles Fachwissen angeeignet, mit dem sie ihre Karriere voranbringen können. Durch das kompakte Studienkonzept am TA Bildungszentrum gelang ihnen das in kürzester Zeit.

Der Vollzeit-Lehrgang zum IT-Administrator IHK vermittelt den Teilnehmern in drei Wochen die notwendigen Fachkenntnisse, um Datennetzwerke und Telekommunikationssysteme konfigurieren, betreiben und kontrollieren zu können. Die Fächer behandeln IT-Grundlagen, Microsoft Windows, Linux/Unix, Netzwerkadministration, Skripting, Serversysteme und Monitoring, Systemanalyse und Management sowie Datensicherheit.

Als Absolventen des Lehrgangs Social Media Manager IHK sind die Teilnehmer in der Lage, die sozialen Netzwerke als Werbeinstrument zu nutzen. Sie wissen, wie sie eine positive Außenwirkung im Social Web erzielen und aktiven Kundenkontakt betreiben – eine zukunftsorientierte Qualifikation für Angestellte und Selbstständige im Bereich PR, Marketing, Kommunikation und Redaktion.

Die Teilnehmer des Vollzeit-Kurses Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK sind nach zwei Wochen befähigt, bestimmte weiterführende elektrotechnische Arbeiten unter Aufsicht fachgerecht und sicher auszuüben – auch ohne Ausbildung in einem Elektroberuf.

Im Lehrgang Wertermittlung IHK lernen die Teilnehmer, wie sie Immobilien richtig bewerten und Gutachten lesen, prüfen und interpretieren. Praxiserfahrene Dozenten vermitteln dazu die Methoden und deren Anwendung.

Weitere Informationen: