˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

18. Apr 2018
Erfolgsgeschichten

Sie werden zu Fachwirten für Technik, Wirtschaft und Events

Verabschiedung Technischer Fachwirt IHK

Am TA Bildungszentrum sind gestern angehende Technische Fachwirte IHK, Wirtschaftsfachwirte IHK und Veranstaltungsfachwirte IHK verabschiedet worden. Mit ihrem neu gewonnenen Fachwissen sind die Absolventen gerüstet für die anstehenden Prüfungen – und bereit für ihren beruflichen Aufstieg. Der Fachwirttitel ist ein Abschluss auf Bachelor-Niveau, der zu einer Tätigkeit im mittleren Management qualifiziert. Durch das kompakte Vollzeit-Studienmodell dauerte die Prüfungsvorbereitung am TA Bildungszentrum nur wenige Wochen.

In nur 16 Wochen haben sich die Teilnehmer des Praxisstudiengangs Technischer Fachwirt IHK die notwendigen Fachkenntnisse für ihren beruflichen Aufstieg angeeignet. Auf sie warten planerische, organisatorische und kaufmännische Tätigkeiten an der Schnittstelle von Technik und Betriebswirtschaft.

Als Wirtschaftsfachwirt IHK sind die Absolventen des elfwöchigen Vollzeit-Lehrgangs in vielen Bereichen kleiner und mittelständischer Unternehmen einsetzbar. Sie verfügen über vertiefte kaufmännische Kenntnisse und betriebswirtschaftliche Kompetenzen und können damit gezielt Aufgaben in der Unternehmenssteuerung übernehmen.

Mit der Fortbildung zum Veranstaltungsfachwirt IHK sind die Absolventen in der Lage, selbstständig Events zu planen und durchzuführen – ganz gleich ob Messen, Kongresse, Tagungen, Kunst-, Kultur- oder Sportveranstaltungen. Vom Buchen der Räumlichkeit über das Koordinieren von Catering und Dekorateur  bis hin zum Marketing übernehmen sie alle anfallenden Aufgaben und deren Koordination.

Weitere Informationen: