˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

09. Mai 2018
Erfolgsgeschichten

Industriemeister Metall IHK – über 160 Absolventen verabschiedet

Meisterfeier IMM

Jubelstimmung im prall gefüllten Audimax: Mehr als 160 angehende Industriemeister Metall IHK haben gestern am TA Bildungszentrum Hameln ihren erfolgreichen Lehrgangsabschluss gefeiert. Nach fast 16 Wochen Vollzeit-Lehrgang stehen sie jetzt kurz vor den Abschlussprüfungen vor der Industrie- und Handelskammer – und damit vor ihrem beruflichen Aufstieg zur Führungskraft.

Frank K. Mauve, Geschäftsführer am TA Bildungszentrum, richtete motivierende Worte an die Studierenden und lobte deren Leistung und Durchhaltevermögen. Als Anerkennung bekamen die angehenden Industriemeister personalisierte Glaspokale und Zertifikate überreicht. Für Unterhaltung sorgte das melodische Gastspiel des Hamelner Rattenfängers, und um das leibliche Wohl kümmerte sich das TA-Kantinenteam um Frank Meyer. So klang der Abend bei einem zünftigen Abendessen und kühlen Getränken entspannt aus – und bot den angehenden Meistern die Möglichkeit, kurz vor den Prüfungen noch einmal abzuschalten.

Der Industriemeister Metall IHK zählt zu den beliebtesten Aufstiegsfortbildungen im gewerblich-technischen Bereich. Die Absolventen des Vollzeit-Lehrgangs am TA Bildungszentrum qualifizieren sich in kürzester Zeit zur Führungskraft – mit einem Abschluss, der dem akademischen Bachelor gleichwertig ist.

Weitere Informationen:

Industriemeister Metall IHK