˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

22. Mai 2018
Erfolgsgeschichten

Durch kompaktes Vollzeit-Konzept zum IHK-Zertifikat

Führungskraft IHK

Technik, Finanzen, Immobilien, Neue Medien, Mitarbeiterführung – wie breit gefächert das Studienangebot am TA Bildungszentrum ist, zeigt die Verabschiedung von gleich fünf Lehrgängen am vergangenen Freitag: Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK, Lohnbuchhalter IHK, Wertermittlung IHK, Social Media Manager IHK und Führungskraft IHK. Durch das kompakte Vollzeit-Konzept haben sich die Kursteilnehmer in kürzester Zeit weiterqualifiziert – und als Nachweis das bundesweit anerkannte IHK-Zertifikat erhalten.

Mit ihrer Weiterbildung verfügen die Teilnehmer über das notwendige Know-how für neue Aufgaben. Als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK ist es auch ohne Ausbildung in einem Elektroberuf möglich, bestimmte weiterführende elektrotechnische Aufgaben unter Aufsicht auszuführen. Lohnbuchhalter IHK können sich um sämtliche Gehaltsfragen kümmern. Im Zertifikatslehrgang Wertermittlung IHK bekommen die Teilnehmer Kenntnisse vermittelt, um Häuser und Wohnungen fachkundig bewerten zu können. Social Media Manager IHK sind in der Lage, Strategien für soziale Netzwerke auszuarbeiten und umzusetzen. Die Weiterbildung zur Führungskraft IHK vermittelt Kompetenzen, um Mitarbeiter anleiten, Projekte managen und Einstellungsverfahren planen und durchführen zu können.

Weitere Informationen: