˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

24. Jul 2018
Erfolgsgeschichten

Ausbildereignungsprüfung IHK: Absolventen erhalten Qualifikation

AdA

Sie sind angehende Fachleute für die Ausbildung von Nachwuchskräften: In den vergangenen sechs Tagen haben sich die Absolventen des Vollzeit-Lehrgangs Ausbildereignungsprüfung IHK (AEVO) am TA Bildungszentrum in Hameln intensiv auf die Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer vorbereitet.

Mit der bundesweit einheitlichen Qualifikation nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) können sie Berufsstarter auf ihrem Weg begleiten und fördern. Erfahrene Dozenten haben in vier Handlungsfeldern notwendige Kenntnisse für die Aufgaben eines Ausbilders vermittelt.

Jedes duale ausbildende Unternehmen braucht anerkannte Fachleute als feste Ansprechpartner für Auszubildende. Mit der Fachkompetenz aus der Ausbildereignungsprüfung IHK (AEVO) können die Teilnehmer organisieren, beraten und moderieren. Außerdem tragen sie zu einem positiven Arbeitsklima unter allen Beschäftigten bei.

Die Ausbildereignung richtet sich an Mitarbeiter aus allen Branchen sowie an Selbstständige. Der Lehrgang wird am TA Bildungszentrum auch berufsbegleitend und als Wochenendkurs angeboten.

Weitere Informationen: