˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

23. Jul 2018
Erfolgsgeschichten

Mit dem Vollzeit-Konzept in Kürze zum IHK-Zertifikat

EvMa

Bereit für neue Aufgaben mit Führungsverantwortung, in der Eventplanung oder aber auch für elektrotechnische Arbeiten. In den vergangenen zwei Wochen haben die Teilnehmer der Zertifikatslehrgänge Vertriebsleiter IHK, Eventmanager IHK und Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK am TA Bildungszentrum in Hameln ihr Fachwissen erweitert.

Erfahrene Dozenten vermitteln den Teilnehmern der Qualifikation Vertriebsleiter IHK Vorgehensweisen, Methoden und Instrumente zur effektiven Planung, Steuerung und Kontrolle ihrer Vertriebsprozesse. Die Absolventen leiten ihr Team an, bauen den Kundenkontakt aus und planen Strategien.

Im Lehrgang Eventmanager IHK erlernen die Teilnehmer wesentliche Grundlagen, um eine Veranstaltung mit vollem Erfolg durchzuführen. Von der Wahl der richtigen Location, vom Marketing bis hin zur Technik und zu rechtlichen Aspekten. Die Weiterbildung richtet sich an Neueinsteiger sowie Fortgeschrittene.

Mit der Weiterbildung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten IHK erwerben die Teilnehmer die Berechtigung und das Können, bestimmte Aufgaben gemäß DGUV-Vorschrift 3 unter Anleitung fachgerecht und sicher auszuführen. In nur zwei Wochen werden Kenntnisse der Elektro-, Mess- und Steuerungstechnik sowie Schutzmaßnahmen vermittelt.

Weitere Informationen: