˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

23. Aug 2018
Erfolgsgeschichten

Handwerksmeister Teil 3: Absolventen erhalten Zertifikate

Verabschiedung TA Bildungszentrum

Mit dem richtigen Handwerkszeug zum Erfolg: In den vergangenen vier Wochen haben die Studierenden der Weiterbildung Handwerksmeister Teil 3 am TA Bildungszentrum in Hameln betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse erworben. Mit der Qualifikation weisen die Absolventen nach, dass sie das notwendige Wissen besitzen, selbstständig einen Betrieb führen zu können.

Während des Lehrgangs Handwerksmeister Teil 3 erwerben die Studierenden grundlegendes Wissen für Gründungs- und Übernahmeaktivitäten bis hin zur Entwicklung eigener Unternehmensführungsstrategien.

Erfahrene Dozenten haben die Studierenden dafür in kürzester Zeit in den Bereichen Buchführung, Recht und Mitarbeiterführung fit gemacht. Der Meister ist durch seine Dreifachqualifikation ein Spezialist für sein Fachgebiet, Ausbilder und potenzieller Unternehmer.

Die Meisterprüfung umfasst vier selbstständige Prüfungsteile. Sie können unabhängig voneinander absolviert werden: Die Teile I und II sind auf die jeweilige Meisterausbildung speziell ausgerichtet, während die Teile III und IV für alle Handwerksmeister gleich sind.

Weitere Informationen: