˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

29. Okt 2018
Erfolgsgeschichten

TA-Absolventen lernen Prozesse zu steuern und Krisen zu lösen

Verabschiedung am TA Bildungszentrum

Die Absolventen des Zertifikatslehrgangs Vertriebsleiter IHK haben allen Grund zur Freude. Nach zwei Wochen des intensiven Lernens halten sie nun ihre Zertifikate in den Händen. Ihnen wurden die Kompetenzen vermittelt, um Vertriebsprozesse effizient zu gestalten und zu steuern. Auch das wichtige Thema Personalführung ist Teil des Lehrgangs. Die Absolventen der Qualifikation Praxisbezogene Grundlagen der Mediation IHK sind nach zwei Wochen des intensiven Austausches ebenfalls am Ziel. Sie gehen mit einem anerkannten IHK-Zertifikat nach Hause, nachdem sie sich eingehend mit den Themenbereichen Konfliktkommunikation und Team-Building beschäftigt haben.

Als Vertriebsleiter IHK übernehmen die Absolventen eine entscheidende Führungsposition. Sie bauen Kundenkontakte aus, planen Strategien und setzen sie um. Durch die Qualifikation sind die Teilnehmer branchenübergreifend begehrte Personen in der Wirtschaft.

Während des Lehrgangs Praxisbezogene Grundlagen der Mediation IHK stärken die Teilnehmer ihre kommunikativen Fähigkeiten, verbessern ihre Kompetenz im Umgang mit schwierigen Situationen und erlernen bewährte Lösungswege. Erfahrene Dozenten vermitteln die Inhalte besonders praxisorientiert.

Weitere Informationen: