˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

20. Mär 2019
Erfolgsgeschichten

Angehende Handelsfachwirte IHK: Bereit für Verkauf und Marketing

Symbolbild

In den vergangenen neun Wochen haben die Studierenden der Aufstiegsfortbildung Handelsfachwirt IHK am TA Bildungszentrum in Hameln und Hannover wertvolles Wissen in den Bereichen Ein- und Verkauf, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Personal erhalten. Zum Abschluss erhielten die Absolventen ihre IHK-Zertifikate und personalisierten Glaspokale.

Mit der Qualifikation Handelsfachwirt IHK sind die Absolventen befähigt, eine Reihe von Führungsaufgaben zu übernehmen. Sie können Betriebsabläufe im Gesamtzusammenhang  erkennen und beurteilen – im Einzel-, Außen- und Großhandel, ob angestellt oder selbstständig mit einem eigenen Unternehmen. Der Praxisstudiengang vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten aller Funktionsbereiche eines Handelsunternehmens und ergänzt diese durch Rechts- und Führungswissen.

Geprüfter Handelsfachwirt IHK ist ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss, der sich im Deutschen sowie Europäischen Qualifikationsrahmen auf Niveau 6 befindet.

Weitere Informationen: