˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

17. Okt 2019
Erfolgsgeschichten

Bereit für eine Führungsposition in der „Weißen Industrie“

Standort TA Bildungszentrum Hannover Expo Plaza

In den vergangenen 11 Wochen wurden die Studierenden der Aufstiegsfortbildung Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK am TA Bildungszentrum in Hannover intensiv auf Tätigkeiten in der mittleren Führungsebene vorbereitet. Zum Lehrgangsabschluss erhielten die Absolventen ihre personalisierten Glaspokale sowie anerkannten IHK-Zertifikate.

Erfahrene Dozenten haben während der Weiterbildung Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK notwendiges Fachwissen für betriebswirtschaftliche Aufgaben vermittelt. Die Absolventen wissen nun, wie sie Finanzierungspläne für Investitionsvorhaben erarbeiten, Kostenrechnungen und Controlling durchführen sowie Steuerungs- und Kontrollinformationen für die Geschäftsleitung bereitstellen. Zudem können sie Aufgaben des Sozialmanagements und der Personalführung übernehmen.

Mit dieser Qualifikation können die Absolventen bei Organisationen, Jugend-, Alten- und Pflegeheimen, Reha- und Kureinrichtungen, ambulanten Pflegediensten oder im Rettungswesen tätig sein. Der Abschluss befindet sich auf einer Stufe mit dem Bachelor-Grad und berechtigt zu einem weiterführenden Hochschulstudium.

Weitere Informationen: