˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

11. Nov 2019
Karriere & Studium

Studierende starten in ihre Vollzeit-Lehrgänge am TA Bildungszentrum

Symbolbild_Begruessung

Heute wurden die Studierenden der Aufstiegsfortbildung Industriemeister Chemie IHK sowie die Teilnehmer der zweiwöchigen Zertifikatslehrgänge Projektleiter IHK, Immobilienverwalter IHK und der 6-tägigen Ausbildereignungsprüfung IHK an den Standorten des TA Bildungszentrums in Hameln, Hannover und Göttingen begrüßt. Es wartet eine spannende und lehrreiche Zeit auf die Teilnehmer, aus der sie viel neues Fachwissen mit in ihren Berufsalltag zurücknehmen werden.

Die Aufstiegsfortbildung Industriemeister Chemie IHK bereitet die Studierenden innerhalb der nächsten 16 Wochen intensiv auf die Aufgaben eines Managers für chemische Produktions- und Betriebsabläufe vor. Die Absolventen streben eine Qualifikation an, die sich im Deutschen Qualifikationsrahmen auf Niveau 6 befindet und somit gleichwertig mit dem akademischen Studiengrad Bachelor ist.

Dozenten aus der Praxis vermitteln während des Lehrgangs Projektleiter IHK in sieben Themenblöcken kaufmännische, grundlegende juristische sowie marketingtechnische Studieninhalte. Die Teilnehmer erarbeiten gemeinsam ein Projekt, welches zum Lehrgangsabschluss präsentiert wird.

Innerhalb der nächsten zwei Wochen werden die Teilnehmer der Weiterbildung Immobilienverwalter IHK auf die Entwicklung von Marketingkonzeptionen, das Forderungs- und Gebäudemanagement und die Wohnraummodernisierung vorbereitet.

Die Qualifikation Ausbildereignungsprüfung IHK lehrt in nur sechs Tagen notwendiges Fachwissen, damit die Teilnehmer zurück in ihrem Unternehmen als feste Ansprechpartner für Auszubildende agieren können.

Weitere Informationen: