˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

23. Jan 2020
Karriere & Studium

TA-Studierende reisen günstiger zu ihrer Weiterbildung

Mit dem DB-Veranstaltungsticket fahren TA-Studierende grün und günstig.

Als Studierender wollen Sie stressfrei und vor allem umweltfreundlich in ihre Weiterbildung starten – das sogenannte Veranstaltungsticket ermöglicht es. Bereits seit einigen Jahren besteht die Kooperation zwischen Deutscher Bahn und TA Bildungszentrum. Seit Jahresbeginn ist das Reisen mit dem Ticket nun noch nachhaltiger, angenehmer und vor allem günstiger.

Infolge der beschlossenen Mehrwertsteuerabsenkung sparen Sie im DB-Fernverkehr jetzt durchschnittlich 10 Prozent. Bei dem Veranstaltungsticket ist es völlig gleich, ob Sie in Berlin, Düsseldorf, München oder an jedem anderen Bahnhof in den Zug steigen. Für alle Strecken zu den Akademie-Standorten des TA Bildungszentrums sowie für die Rückreise gilt ein und derselbe günstige Tarif. In der 2. Klasse können Sie als TA-Studierender nun ab 49,50 Euro Ihre Reise antreten und in der 1. Klasse ab 80,90 Euro.

Mit den Bahnfahrten leisten Sie auch einen Beitrag zum Umweltschutz: Die Züge werden nun nämlich auch im DB Nahverkehr mit 100% Ökostrom aus erneuerbaren Energien betrieben. Bereits ab dem ersten Kilometer fahren Sie demnach komplett CO2-frei.

Außerdem hat die Deutsche Bahn den Stundentakt ausgebaut und Topstrecken durch den Einsatz von mehr ICE-Zügen, ICE-Sprintern und dem neuen ICE 4 ausgeweitet. Dieser hat mit 130 Sitzplätzen mehr pro Zug eine deutlich erhöhte Kapazität.

Weitere Informationen: