˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Erfolgsgeschichten

03. Feb 2020
Erfolgsgeschichten

TA-Studierende starten motiviert in ihre Weiterbildungen

Symbol-Begruessung

Für rund 130 Studierende begann heute Morgen an den Akademie-Standorten in Hameln, Hannover und Göttingen der Unterricht. Gestartet sind die Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt für Logistiksysteme IHK sowie die Zertifikatslehrgänge IT-Administrator IHK, Projektleiter IHK, Immobilienverwalter IHK und Wertermittlung IHK. Nachdem die Studierenden am TA Bildungszentrum willkommen geheißen wurden, ging der erste Tag direkt mit dem Lernen los.

Den längsten Aufenthalt haben die Studierenden des Praxisstudiengangs Fachwirt für Logistiksysteme IHK in Hannover. Sie werden in den nächsten 9 Wochen auf leitende Tätigkeiten in der Warenwirtschaft vorbereitet, eine intensive Zeit, die bestens investiert ist.

In den nächsten drei Wochen vermitteln erfahrene Dozenten den Teilnehmern des Lehrgangs IT-Administrator IHK wertvolles Fachwissen, um Datennetzwerke sowie Telekommunikationssysteme konfigurieren, betreiben und pflegen zu können.

Die Teilnehmer der Zertifikatslehrgänge Projektleiter IHK und Immobilienverwalter IHK werden in den nächsten zwei Wochen auf neue berufliche Tätigkeiten vorbereitet. Zum Abschluss der Kurse erhalten sie das anerkannte IHK-Zertifikat.

Ebenso begonnen hat die Weiterbildung Wertermittlung IHK. In nur fünf Tagen befassen sich die Teilnehmer intensiv mit der fachkundigen Immobilienbewertung.

Weitere Informationen: