˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Aktuelle Meldungen

12. Mär 2020
Erfolgsgeschichten

Neue berufliche Perspektiven in der „Weißen Industrie“

FWGS-Symbolbild

Die Absolventen des Praxis-Studiengangs Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK sind an den Standorten des TA Bildungszentrums in Hameln und Göttingen feierlich verabschiedet worden. Innerhalb der elfwöchigen Weiterbildung haben die Studierenden gelernt, wie sie wichtige betriebliche Abläufe in jeglichen Unternehmen der „Weißen Industrie“ managen – vom ambulanten Dienst bis zum Klinikkonzern. Sie können nun Aufgaben des Sozialmanagement, der Betriebswirtschaft sowie der Personalführung übernehmen und sind somit für den Aufstieg in die mittlere Führungsebene qualifiziert.

Die Aufstiegsfortbildung Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen IHK befindet sich auf Meisterebene: Neben der renommierten IHK-Urkunde haben die Absolventen auch die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung erworben und können damit an jeder europäischen Universität oder Hochschule studieren.

Weitere Informationen: