˄
Rund um das TA Bildungszentrum

Karriere & Studium

09. Apr 2020
Karriere & Studium

Mit dem Veranstaltungsticket umweltfreundlich zur Weiterbildung

Mit dem DB-Veranstaltungsticket fahren TA-Studierende grün und günstig.

Immer mehr Studierende des TA Bildungszentrums reisen günstig, bequem und vor allem umweltfreundlich zu den Akademie-Standorten – mit dem sogenannten Veranstaltungsticket. Ermöglicht wird das durch die bereits seit mehreren Jahren bestehende Kooperation zwischen Deutscher Bahn und TA Bildungszentrum.

Insgesamt haben TA-Studierende im vergangenen Jahr mit dem Veranstaltungsticket fast 333.000 Personenkilometer im DB Fernverkehr (mit ICE, IC und EC) zurückgelegt. Bereits seit 2013 fahren alle Reisenden im DB Fernverkehr mit 100 Prozent Ökostrom und damit CO2-frei. Ab diesem Jahr gilt das auch für den DB Nahverkehr. Jeder Kilometer erzeugt dabei null Emissionen, weil statt fossiler Brennstoffe nur erneuerbare Energien eingesetzt werden. Die Fahrt zum Studienort und wieder nach Hause ist demnach besonders energieeffizient.

Die Studierenden fahren mit dem Veranstaltungsticket aber nicht nur umweltfreundlich, sondern auch günstig: Die einfache Fahrt kostet in der zweiten Klasse nur 49,50 Euro. Dabei ist es völlig gleich, ob Sie als TA-Studierender in München, Berlin oder Düsseldorf in den Zug steigen.

Weitere Informationen:

Umweltbescheinigung-NEU